Sie sind hier: Start / Über uns / Rechtsberatung

Cloppenburg im Verband Wohneigentum Niedersachsen e.V.


Rechtsberatung

 

 

Rechtsberatung

VERBAND WOHNEIGENTUM NIEDERSACHSEN EV

Königstr. 22, 30175 Hannover, Tel.: 0511/882070

Rechtsberatung vor Ort


Sehr geehrtes Mitglied ! !


Als Mitglied der Verbandes Wohneigentum Niedersachsen können Sie sich in Rechtsfragen zu
Ihrem eigenen Haus- und Grundbesitz jederzeit an die Rechtsberatung des Landesverbandes in
der Geschäftsstelle in Hannover wenden, um Auskunft und Unterstützung zu erhalten.

Um auch vor Ort eine Beratung unseren Mitgliedern anbieten zu können, hatten wir Herrn Rechtsanwalt und Notar Norbert Meyer in Cloppenburg als Vertragsanwalt gewinnen können. Auf diese Beratungsmöglichkeit möchten wir Sie nochmals aufmerksam machen.

Sie können sich jederzeit persönlich durch Herrn Rechtsanwalt Meyer in Rechtsfragen zum eigenen Haus und Grundstück beraten lassen.

Diese Rechtsberatung wird dem Landesverband durch das Rechtsberatungsgesetz gestattet.
Diese Beratung ist nur für Sie persönlich und erstreckt sich nicht auf andere Rechtsangelegenheiten oder Angelegenheiten von Familienangehörigen oder dritten Personen.

Wie und wo erlangen Sie diese Beratung ?
Im Beratungsfall wenden Sie sich an die

Herrn Rechtsanwalt und Notar Norbert Meyer,
Lange Str. 2 (im Haus der Lz0), 49661 Cloppenburg .

Der Beratungstermin ist von Ihnen als Mitglied des Verbandes vorher telefonisch unter
Telefon-Nr. 04471/9424-0 mit der Kanzlei zu vereinbaren,

Die Beratung erfolgt in der Kanzlei durch Herrn Rechtsanwalt Meyer; bitte Mitgliedsausweis oder Mitgliedsbuch bereithalten. Diese mündliche Beratung ist in der Mitgliedschaft enthalten.

Wünschen Sie über die mündliche Beratung hinaus Korrespondenz an Dritte, eine Vertretung in Rechtsstreitigkeiten oder bei Vertragsgestaltungen durch den Rechtsanwalt, so ist diese Tätigkeit kostenpflichtig für Sie und es sind die nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz fälligen Gebühren von Ihnen an den Anwalt zu zahlen.

Dieses Beratungsangebot besteht seit 2005.

Die Rechtsberatung des Landesverbandes ist aber auch weiterhin für Sie da.
Streitfälle zur Grundstücksrechtsschutzversicherung sind der Landesgeschäftsstelle zu melden.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Landesverband
Hannover, im August 2007
RvO CLP M